• Foto: Joachim Rieger

  • Foto: Joachim Rieger

  • Foto: Joachim Rieger

  • Foto: Susanne Müller-Geiger

  • Foto: Joachim Rieger

  • Foto: Susanne Müller-Geiger

  • Foto: Susanne Müller-Geiger

  • Foto: Susanne Müller-Geiger

  • Foto: Susanne Müller-Geiger

  • Foto: Joachim Rieger

Mein Leben als Hörbuch beruht auf dem selben Produktionsprinzip wie Familienhörbuch und Biographisches Hörbuch richtet sich aber weniger an Familien, Institutionen oder Verbände als vielmehr an Freundeskreise.

Für viele Menschen in unserer modernen Gesellschaft stehen die Freunde im Mittelpunkt ihres Lebens. Nachbarn, Kollegen, Freunde – aus vielen Nicht-Verwandten setzen sich heute die modernen Wahlfamilien zusammen und bilden das soziale Netz, in dem Menschen sich geschützt und geborgen fühlen. Vielleicht werden in diesen Wahlfamilien Hörbücher als gesammelte Lebensgeschichten in Zukunft die Familienchroniken und Stammbäume der Vergangenheit ersetzen?