Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an:

Die Hörbuch-Dokumention enthält das gesamte Aufnahmematerial. In der technischen Nachbearbeitung „schneiden“ wir Versprecher, Störgeräusche etc. raus und verdichten das Ton-Material ohne inhaltliche Kürzungen oder dramaturgische Bearbeitungen. Deshalb entspricht die Länge der Originalton-Dokumentation ungefähr der Echtzeit der Interview- und Gesprächszeiten.

Bei dramaturgisch in Hörszenen umgesetzten Hörbüchern empfehlen eine Verdichtung auf maximal 120 Minuten für private Familienhörbücher.

Auf Wunsch stellen wir Privatkunden nach Abschluss der Hörbuch-Produktion das gesamte Audiomaterial auf CD zur Verfügung. So bleiben auch jene erzählten Erinnerungen erhalten, die nicht in Ihrem Familienhörbuch enthalten sind.

Wie lang sollte ein Hörbüchern für Firmen, Unternehmen, Institutionen, Stiftungen und Sponsoren sein? Wir beraten Sie gerne – und machen Ihnen ein Angebot, dass die verschiedenen technischen Möglichkeiten von CD, DVD, Download u.ä. berücksichtigt.

Für Privatkunden: Editionen & Preise

Für Unternehmen und Institutionen