Wenn Mütter und Väter sterbenskrank sind, suchen sie nach einem Weg, um ihren Kindern etwas von sich zu hinterlassen. Judith Grümmer hilft ihnen dabei. Die Audiobiografin erstellt mit diesen Menschen Familienhörbücher. Geschichten zum Anhören mit einer Stimme, die bleibt. Von Doerthe Rayen